Kaufempfehlung
4.6 von 5 - 69 Bewertungen

Kali Haze - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 50-70 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-130cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: September - Oktober
  • Feminisiert: Nein
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 75.00€

Kali Haze – verbindet Sativa-Eigenschaften mit Indica-Merkmalen

Kali Haze ist eine wunderbare Hybride aus dem Hause Sensi Seeds und überzeugt vor allem durch ihre exzellente Verschmelzung der Indica- und Sativaeigenschaften; ein feinstes Sativa-High trifft hier auf die Potenz einer starken Indica. Als Grundlage diente hier das originale Haze, welches dannmit jamaikanischem und nord-indischem Genmaterial gekreuzt wurde. Der Wuchs der Kali Haze istdicht, hier scheinen die Indica-Eigenschaften durch; dichte Buds voller Harz entwickeln sich entlang der Stämme und Zweige, während die Verästelung immer dichter heran wächst. Die Pflanzen verbreiten einen süßen und frischen Duft, der sich angenehm im ganzen Raum ausbreitet.

Wirkungen & Effekte
Vitalisierend
Aktivierend
Fröhlich
Appetitanregend
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Party
Party
Unternehmung
Unternehmung
Essen
Essen
Das High der Sorte ist komplex und angenehm, es erfrischt Körper und Geist und regt zu Aktivitäten an, ein drückender und körperlastiger Indica-Rausch bleibt aus. Die Kali Haze eignet sich sowohl für die Indoorzucht als auch die Kultivierung im Freien, wobei hier, wie bei den meisten Pflanzen, ein sonniger und warmer Sommer vorausgesetzt wird. Vor allem bei der Zucht in geschlossenen Systemen sollte beachtet werden, dass die Pflanzen ein relatives ausgeprägtes Höhenwachstum erfahren, insbesondere während der Blütephase. Die Blütezeit ist für eine Sativa aber relativ gering, sie beträgt etwa 50 bis 70 Tage. Die 75-prozentige Sativa liefert zudem wirklich große Erträge, selbst bei nur geringem Pflegeaufwand.