Kaufempfehlung
4.5 von 5 - 35 Bewertungen

Hindu Kush Feminisiert (auto) (Classic Redux Serie) - 10 Samen


  • Art: Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Kühl / Kalt
  • Dauer der Blüte: 45-50 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-120cm
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: August - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Angebot: 50.00€

Die feminisierte Hindu Kush Automatic (Classic Redux Serie) – die perfekte Neuauflage

Die Hindu Kush ist seit vielen Jahre eine beliebte Indica bei allen Growern die es gerne klassisch mögen. Daher war es für Sensi Seeds nur logisch auch diese Sorte in die neue Classic Redux Serie mit aufzunehmen und ihre Eigenschaften in die moderne Zeit zu heben.So wurde diese Hindu Kush feminisiert und durch die Kreuzung mit einer Ruderalis zu einer Automatic gemacht. Dadurch kann man Dank der großen saftigen Buds auf der einen Seite mit einer zuverlässigen Ernte Rechnen und auf der anderen Seite hat man durch die selbstblühende Eigenschaft auch deutlich weniger Arbeit.

Der große Vorteil der Hindu Kush Automatic und generell aller selbstblühenden Sorten, ist die Anspruchslosigkeit, was die Pflege der Pflanzen angeht. Daher ist sie besonders für unerfahrene Grower oder jene die nur sehr wenig Zeit in den Anbau investieren können, eine sehr interessante Wahl. Dadurch dass sie automatisch in die Blüte geht ist kein komplexes Wissen über die Umstellung des Lichtzyklus notwendig. Auch durch die Tatsache, dass es sich hier um eine feminisierte Variante handelt, lässt die Phase der Trennung von männlichen und weiblichen Pflanzen komplett entfallen. Die kürze Blütezeit von nur wenigen Wochen verspricht außerdem eine schnelle Ernte, so dass die Anbaufläche mehrfach im Jahr genutzt werden kann.

Wirkungen & Effekte
Beruhigend
Konzentration fördernd
Kreativität steigernd
Schmerzstillend
Perfekt für
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen
Schmerzen
Schmerzen
Verspanntheit
Verspanntheit

Die Hindu Kush Automatic bleibt von Natur aus kompakt und wächst sehr buschig. Sie bildet kräftige Verästelungen und eignet sich deswegen gut für die Sea of Green, Screen of Green oder Lollipopping Anbaumethoden. Möchte man sie im freien anbauen eignen sich dafür am besten warme Regionen mit entweder mediterranem Klima oder warmen Sommern. Dank der kurzen Blütezeit müssen die Sommer auch nicht sehr lang sein. Geschmacklich hat auch die Hindu Kush Automatic eine erdige Note, die klassisch ist für alle Sorten die aus diesem Gebirgsraum kommen. Zusätzlich ist eine süße Schärfe zu erkennen, wobei die Hauptaromen aber Sandelholz und Weihrauch sein dürften – eine sehr spannende Kombination!
Diese Redux Variante sorgt für einen langen Stoned Effekt, der totale Entspanntheit bringt und somit auch bei Schlafstörungen und Stress hilft. Einige Grower berichten, dass sie sogar die Konzentration fördert und die Kreativität steigert. Allerdings kommt sie nicht an den Effekt einer reinen Sativa, wie der Mexican Sativa oder der Jamaican Pearl heran.

Insgesamt ist Sensi Seeds auch mit der feminisierten Hindu Kush Automatic eine tolle Züchtung gelungen. Alle Grower die eine leicht zu pflegende Indica haben möchten, die auch noch sehr schnell in die Blüte geht und somit bereit für die Ernte ist, dürften mit dieser Redux Variante bestens bedient sein.