Kaufempfehlung
4.3 von 5 - 81 Bewertungen

Skunk #11 Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Gewächshaus
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 63-70 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-160cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 5-10 %
  • Ernte: Juli - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 27.00€

Skunk #11 – feminisierte Varietät, wirkt angstlindernd und entspannend

Bei der Skunk #11 von Dutch Passion handelt es sich um einen absoluten Kassenschlager, von der Sorte haben sich bereits über eine Millionen Hanfsamen verkauft. Die Premium-Skunk-Varietät wurde über Jahre hinweg immer wieder neu verfeinert, sie zeichnet sich durch eine große Potenz, üppige Erträge und einer großen Robustheit aus. Durch ihre ausgeprägte Resistenz gegenüber Schimmel und anderen Krankheiten, kann sie auch gut im Freien kultiviert werden. Da die Hanfsamen zudem feminisiert sind, trifft man mit der Skunk #11 eine sichere und trotzdem hochwertige Wahl, insbesondere Anfängern ist sie sehr zu empfehlen. Die Pflanzen sind sehr robust und durchweg weiblich. Neben der Zucht im Freien, kann der hier vorgestellte Strain auch gut in geschlossenen Systemen, beispielsweise herkömmlichen Grow-Boxen, angebaut werden. Selbstverständlich eignen sich auch Gewächshäuser. Wie die meisten Skunk-Sorten wächst auch die feminisierte Skunk #11 zu einer kräftigen Pflanzen heran, sie kann schon nach etwa 7 Wochen Blütezeit geerntet werden. Man sollte sich nicht von den noch grün aussehenden Blüten täuschen lassen, denn zu diesem Zeitpunkt hat die Pflanze ihren Höhepunkt erreicht. Ein besonderes Merkmal der Skunk #11 liegt in ihrer schönen Wirkung; diese entspannt Körper und Geist, sie lindert außerdem auch Ängste. Einige Anwender berichten von einem gesteigerten Verlangen nach Sex.