Kaufempfehlung
4.6 von 5 - 70 Bewertungen

Skunk #1 Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 50-65 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-130cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: September - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 20.00€
Angebote
20.00
(4.00 / Samen)
 Zum Shop
40.00
(8.00 / Samen)
 Zum Shop

Skunk #1 Feminisiert – robuste und schnelle Varietät, kinderleicht im Anbau

Skunk #1 gilt als eine der erste Sorten, die speziell für die Indoor-Zucht entwickelt wurden, sie ist demnach perfekt auf die Voraussetzung einer solchen abgestimmt. Ursprünglich kommt die Sorte aus den USA, genauer Kalifornien, wo man sie in den späten 70er Jahren gezüchtet hat. Es handelt sich um eine Hybride aus Acapulco Gold, Columbian Gold und einer schönen Afghani. Die hier vorgestellten Skunk #1 Hanfsamen sind feminisiert, was bedeutet, dass lediglich die erforderlichen weibliche Pflanzen daraus hervorgehen; dies stellt einen großen Vorteil für Anfänger dar, die sich mit der Unterscheidung der männlichen von den weiblichen Pflanzen noch schwer tun. Des Weiteren gilt die Varietät als nahezu unverwüstlich; sie verzeiht viele Anbaufehler und benötigt kaum zusätzliche Pflege, weswegen sie auch gerne von Growern mit einem begrenzten Zeitbudget ausgewählt wird. Begeisternd sind vor allem die von der feminisierten Skunk #1 hervorgebrachten Ernten, welche nicht nur sehr üppig ausfallen, sondern zudem noch von feinster Qualität zeugen. Mit einer kurzen Blütezeit von nur 45 bis 50 Tagen handelt es sich um eine sehr früh erntereife Varietät, die ein durchschnittliches Höhenwachstum ausbildet. Neben der Kultivierung im geschlossenen Verfahren, kann man die Skunk #1 auch gut im Freien aussetzen, ein sonniges, mediterranes Klima vorausgesetzt.

Wirkungen & Effekte
Betäubend
Beruhigend
Entspannend
Trägheit
Perfekt für
Essen
Essen
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen
Schlafen
Schlafen