Medusa Feminisiert - 5 Samen
Kaufempfehlung
4.0 von 5 - 65 Bewertungen

Medusa Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 55-65 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-130cm
  • Ertrag: bis zu 300 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: August - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Medusa Feminisiert – für ein körperliches High der Extraklasse

Die Sorte Medusa feminisiert trägt die stabilen und beliebten Gene der Misty in sich, was sie zu einer guten Wahl macht und ihr beste Eigenschaften verleiht; zu nennen ist hier vor allem das High, welches nicht nur körperlich spürbar sondern fast schon lähmend ist. Die Wirkung ist also Indica-typisch, was nicht weiter verwundert, da es sich bei der Medusa um eine mostly Indica handelt. Die Varietät kann sowohl in geschlossenen Systemen als auch im Freien kultiviert werden, bei der Outdoorzucht sollte im Vorfeld aber dringend auf ein entsprechendes Klima geachtet werden, da die meisten Cannabispflanzen nur während eines sonnigen und langen Sommers gedeihen können. Die Pflanzen dieser Sorte entwickeln feste und von einem hellen Grün geprägte Wipfel, die zudem ein auffallend muffiges Aroma verströmen, das nach kurzer Wirkung leicht an Rohrzucker erinnert. Mit einer Blütezeit von etwa 55 bis 65 Tagen liegt die feminisierte Medusa im durchschnittlichen Bereich, was auch auf die zu erreichende Ernte zu beziehen ist; diese fällt durchaus zufriedenstellend aus, es kann (die richtige Pflege der Pflanzen vorausgesetzt) von etwa 200 bis 300 Gramm pro Quadratmeter ausgegangen werden. Da es sich bei dem hier vorgestellten Hybrid-Strain um eine feminisierte Ausführung handelt, gehen lediglich die gewünschten weiblichen Pflanzen aus dem Saatgut hervor; dies erspart nicht nur Geld sondern auch Arbeit.