Kaufempfehlung
3.9 von 5 - 76 Bewertungen

Nebula II Feminisiert (CDB) - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 60-63 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-150cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: April - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 67.50€

Nebula II CBD – hoher CBD-Gehalt, wirksam gegen Schmerzen, feminisiert

Die feminisierte Nebula II CBD ist eine gute Wahl für Schmerzpatienten, denn sie hat einen ebenso hohen CBD- wie THC-Gehalt von 7 Prozent. Damit ist ihr THC-Anteil im Vergleich zu regulären Sorte sehr gering; in der Praxis bedeutet es, dass die Nebula II CBD kaum high macht, denn dieser Effekt ist bei medizinischen Anwendern in der Regel nicht erwünscht. Die originale Nebula ist eine preisgekrönte Sorte von Paradise Seeds, aus ihr wurde die Nebula II CBD kreiert. Es handelt sich bei der hier vorgestellten Varietät um eine Sativa-Indica-Hybride (60 : 40), die mit einer kurzen Blütezeit von 60 bis 63 Tagen punktet. Den Sativa-Gehalt merkt man vor allem am Wachstum der Pflanzen, denn diese gehen ordentlich in die Höhe und produzieren zudem eine sehr kräftige Hauptcola. Soll die Nebula II CBD in feminisiert in geschlossenen Systemen kultiviert werden, muss ihr ausgeprägtes Wachstum beachtet werden; die Pflanzen müssen in der Regel Beschnitten oder heruntergebunden werden, Anfänger sollte sich daher im Vorfeld unbedingt informieren, um vorbereitet zu sein. Unter Beachtung dieser Eigenheit, lässt sich die Nebula II gut im Sea of Green Verfahren anbauen. Nebula II eignet sich aber auch für die Zucht im Freien. Wie die meisten Sorten freut sie sich über ein mediterranes Klima, kann aber auch kühlere Regionen gut händeln.