Kaufempfehlung
4.4 von 5 - 79 Bewertungen

Critical Runtz Feminisiert - 1 Samen


  • Art: Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 55-60 Tage
  • Pflanzenhöhe: 140-180cm
  • Ertrag: bis zu 600 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 9.99€

Critical Runtz Feminisiert – geschmackvolle Sativa trifft wirkungsvolle Indica

70 % Indica, 30 % Sativa und jede Menge würziger, frischer Aromen kommen beim Anbau der feminisierten Critical Runtz Samen zusammen. Bei Züchtern ist die Sorte sehr beliebt, da sie nach einer langen Blütezeit einen hohen Ertrag mitbringt. Im Wachstum zeigt sich der Indica-Einfluss deutlich, wenn es um die Erntemenge geht, überwiegt die Sativa-Genetik. Die Hybride stammt von prominenten Eltern ab, Durban, Jack Herer, Northern Lights #2 und Skunk Kush stecken hier mit drin. Grundsätzlich kann Critical Runtz innen und außen angebaut werden, ihr maximales Potenzial entfaltet sie outdoor aber vor allem in wärmeren Regionen. Durch Anbaumethoden wie Lollipopping lassen sich die Erträge steigern, allerdings sind sie nicht zwingend erforderlich. Indoor-Kultivierung führt zu einem Wachstum von 140 bis 180 cm, draußen lassen sich Höhen von bis zu 220 cm und mehr erreichen. Die Blütezeit ist mit 55 bis 60 Tagen länger als der Durchschnitt, die Erntemenge aber entsprechend hoch. Im Innenanbau ist pro Quadratmeter mit Erträgen zwischen 550 und 600 Gramm zu rechnen, draußen bringt jede Pflanze rund 600 Gramm und mehr mit.

Wirkungen & Effekte
Fröhlich
Entspannend
Beruhigend
Zufrieden
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Depressivität
Depressivität
Stress
Stress

Ihre prominente Abstammung zeigt die Hybride unmittelbar nach dem Genuss. Die Wirkung wird als „knallend“ beschrieben, Anfänger müssen sich langsam rantasten. Eine Mischung aus belebenden und euphorisierenden Effekten und einer körperlichen Beruhigung sorgt für außergewöhnliche Feelings. Am längsten hält das Body-Stone, das von Konsumenten als sehr entspannend beschrieben wird. Aromatisch kann Critical Runtz selbst anspruchsvolle Nasen überzeugen. Alles riecht nach frischen Bonbons, die in einem Bad aus Zitrusfrüchten und frischen Waldbeeren gelagert werden. Hier kommen tropische Nuancen mit frischen Früchten und zuckriger Süße zusammen. Das Aromaprofil zeigt sich ganz klar auch beim Geschmack. Eindeutig wird erkennbar, dass hier vier ausgezeichnete Sorten als Eltern bereitstanden, um eine freudig-süße Geschmackskomposition zu kreieren. Die Pflanze zeigt ganz klar, dass sie eine Hybride ist und aus ihrer Genetik das Beste rausgeholt hat.