Kaufempfehlung
4.5 von 5 - 105 Bewertungen

Blue Bullet Feminisiert (Auto) - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Kühl / Kalt
  • Dauer der Blüte: 42-56 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-120cm
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Angebot: 65.00€

Blue Bullet Feminisiert Automatic – die aufrechte Sativa-Indica-Hybride

Das Kind von Blueberry und Skunk #1 trug ursprünglich den Namen Sensi #119, wurde dann aber von der Genießer-Community in Blue Bullet Automatic umbenannt. Wer wenig Arbeit möchte und dennoch auf große Erträge setzt, ist mit dieser Sorte optimal bedient. Der Indica-Einfluss sorgt für eine kompakte Wachstumsstruktur, die für unauffälligen Gartenanbau geeignet ist. Ihre Robustheit lässt kühlere Regionen ebenso zu, wie warme Gefilde, die Blue Bullet Automatic ist eine sehr anspruchslose Pflanze. Lichtstunden haben auf die selbstblühenden Samen keinen Einfluss, sodass die Ernte für Grower gut vorhersehbar ist. Die Blütezeit bewegt sich im Durchschnitt einer klassischen Indica-Sativa-Hybride, die Erntemenge kann als solide bezeichnet werden. Optisch zeigt sich das klassische Bild, die Indica-Dominanz ist spürbar. Große Höhen werden nicht erreicht, dafür sammeln sich an den buschigen Ästen viele schwere Buds. Laut Cannabis-Community gehören die Samen zu den einsteigerfreundlichsten Sorten, da sie beinahe automatisch wachsen, ohne besonderen Pflegeaufwand.

Wirkungen & Effekte
Entspannend
Vitalisierend
Auflockernd
Zufrieden
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Unternehmung
Unternehmung
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen

Die bekannten Eltern zeigen ihren Einfluss insbesondere bei Geschmack, Wirkung und Aroma. Für eine automatische Sorte wird das Wirkungsspektrum als sehr breit und überraschend intensiv beschrieben. Die Indica-Gene sorgen für ein körperliches High und maximale Entspannung, während der Sativa-Einfluss zu Geschwätzigkeit führen kann. Aromatisch dringt ein Hauch frischer Blaubeeren durch die Umgebung, gespickt mit einer zarten Süße. Erst mit dem weiteren Wachstum zeigts ich dann der Skunk-Einfluss, der seine leicht säuerliche Note ausspielt. Geschmacklich ist die Hybride sehr nah am Geruch, wobei sich zu Blaubeeren das unvergleichliche Zitronenaroma von Skunk-Sorten gesellt. Obwohl es Cannabispflanzen mit deutlich größeren Erträgen gibt, hat sich die Blue Bullet Automatic einen festen Stand in der Community erarbeitet. Einsteiger machen oft ihre ersten Schritte mit den automatisch blühenden Samen, erfahrene Grower wissen die intensive Wirkung der Sorte zu schätzen. Die Ernte selbst ist vielleicht nicht so umfangreich, dafür blüht die Pflanze auch in kühlen Regionen und ist sehr widerstandsfähig.