Kaufempfehlung
4.3 von 5 - 62 Bewertungen

OG Kush Feminisiert (Auto) White Label - 1 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 70-80 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-180cm
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Angebot: 10.74€

OG Kush Feminisiert Automatic (White Label) – lange Blütezeit und üppige Ernte

Wenn 75 % Indica-Genetik mit 25 % Sativa zusammen treffen, entstehen perfekte selbstblühende OG Kush Hanfsamen, die sich einfach anbauen lassen. Harzige und dicht mit Trichomen bedeckte Buds lassen die Kush-Eigenschaften deutlich erkennen. Durch den hohen THC-Gehalt ist die Sorte vor allem für erfahrene Nutzer ein Highlight. Im Wachstum präsentieren sich die Indica-Gene als dominant, die Pflanze wächst gedrungen, mit einem stämmigen und buschigen Zentrum. Durch die Autoflowering-Eigenschaften von OG Kush Automatic müssen Einsteiger keine besonderen Kenntnisse haben, um sich über einen üppigen Ertrag zu freuen. Die lange Blütezeit von 70 bis 80 Tagen macht sich bezahlt, da im Innenbereich bis zu 450 Gramm/m² geerntet werden können. In einem normal-sommerlichen Klima wächst die Hanfpflanze auch im Außenbereich, dort bringt sie aber lediglich 50 bis 170 Gramm/Pflanze. OG Kush Automatic ist perfekt für Innenräume geeignet, wo sie sich aufgrund der geringen Wuchshöhe dezent platzieren lassen.

Wirkungen & Effekte
Beruhigend
Euphorisch
Auflockernd
Entspannend
Perfekt für
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Verspanntheit
Verspanntheit
Schlafen
Schlafen
Stress
Stress

Die Indica-Stärke zeigt sich nicht nur beim Wuchs, sondern auch hinsichtlich der Wirkung. Direkt nach dem Genuss wird eine angenehme körperliche Schwere spürbar. Im weiteren Verlauf zeigt dann der Sativa-Anteil seinen Einfluss und bringt ein angenehm euphorisierendes Gefühl der Wärme mit. Sativa erkennen erfahrene Grower auch am Aroma, denn die zitrusartige Note lässt sich nicht verbergen. Kenner nehmen darüber hinaus aber auch ein Aromagemisch aus Moschus und feuchter Erde wahr. Der Geruch intensiviert sich im Laufe der Wachstumsphase, sodass der Anbau im Außenbereich nicht immer dezent bleibt. Geschmacklich setzt sich die Zitrone dominant durch, wird aber von einer würzigen Pfeffernote und einem Hauch von Petroleum flankiert. Die Wirkung selbst dauert über mehrere Stunden an, ist dabei aber nie so stark, dass ein Überhang zu erwarten muss. Trotz der gefühlten körperlichen Schwere bleibt der Geist wach und wird zu philosophischem Denken angeregt. OG Kush Automatic Samen liefern perfekte Eigenschaften für Anfänger, da sie automatisch blühen und nicht zu intensiv wirken.