Kaufempfehlung
4.1 von 5 - 88 Bewertungen

Peppermint Kush Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 50-55 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-120cm
  • Ertrag: bis zu 550 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: August - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 39.00€

Feminisierte Peppermint Kush – Indica mit herrlich intensivem Minz-Aroma

Die feminisierte Peppermint Kush ist die gelungene Vereinigung zweier besonders schöner Sorten, nämlich Nepali Kush und Stella Blue, sie wurde von Barney's Farm Seeds kreiert. Den Züchtern ist es gelungen, den Minzgeschmack der erstgenannten mit dem scharfen Pfefferaroma der Stella Blue zu verbinden, was zu einem Geschmackserlebnis der Extraklasse führt. Kennzeichnend ist zudem der hohe Indica-Anteil der Peppermint Kush, er liegt bei rund 90 Prozent und macht sich sowohl im Wuchs der Pflanzen als auch in der Wirkung deutlich bemerkbar. Die Varietät wächst klein heran, entwickelt dafür eine Vielzahl von Seitenästen, die ihr ein buschiges Aussehen verleihen. Aufgrund ihrer Größe werden die Pflanzen häufig in Growboxen gezüchtet, sie lassen sich aber auch Outdoor wunderbar an entlegenen Orten unterbringen. Sie sind relativ einfach anzubauen und haben eine angenehm kurze Blütezeit von nur 50 bis 55 Tagen, womit sie im Freien im bereits im September bereit für die Ernte sind. Der zu erreichende Ertrag begeistert mit rund 550 Gramm pro Quadratmeter. Als mostly Indica liefert die Peppermint Kush in feminisiert einen körperlichen Rausch, der sich sanft und entspannend anfühlt und bestens für gemütliche Abende mit Freunden geeignet ist. Einige Konsumenten berichten, dass die Sorte gut gegen Einschlafprobleme und Schmerzen hilft.

Wirkungen & Effekte
Beruhigend
Auflockernd
Betäubend
Einschläfernd
Perfekt für
Depressivität
Depressivität
Verspanntheit
Verspanntheit
Schlafen
Schlafen
Stress
Stress