Kaufempfehlung
4.5 von 5 - 80 Bewertungen

Michka - 10 Samen


  • Art: Sativa
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 50-70 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-150cm
  • Ertrag: bis zu 350 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: Juli - September
  • Feminisiert: Nein
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 51.99€

Michka – Omage an die Grande Dame des Cannabis

Die Michka ist eine Sativa dominante Hanfsorte, die nach der französischen Cannabis Aktivistin und Autorin Michka Seeliger-Chatelain benannt wurde. Kennzeichnend für die Michka ist ihr starkes Höhenwachstum, durch dass sie im Falle des Indoor Anbaus am besten mit der Sea of Green oder der Screen of Green Methode gezähmt werden sollte. Alternativ lässt sich die Michka auch perfekt im Freien anbauen. Die besten Ergebnisse erzielt man dabei bei mildem Klima mit langen Sommermonaten, da sie hier geradezu riesige Ernteerträge abwerfen kann.

Wirkungen & Effekte
Erhebend
Aktivierend
Vitalisierend
Kreativität steigernd
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Party
Party
Unternehmung
Unternehmung
Sex
Sex

Ein ebenfalls markantes Merkmal der Michka sind die dick stehenden hellgrünen Buds, die sich den gesamten Stamm entlang schlängeln, so dass dieser am Ende kaum noch zu sehen ist. Diese fetten Buds sind für eine Sativa sehr ungewöhnlich, werfen ungemein hohe Erträge ab und sind zusätzlich ein echter Traum für alle die gerne die Blüten trimmen. Allerdings ist bei diesem engen Blütenstand immer für eine ausreichende Belüftung zu sorgen, da es sonst zu unerwünschter Schimmelbildung kommen kann.

Geschmacklich bietet die Michka ein kennzeichnendes zitrus Aroma, vermischt mit einem leichten Geschmack von Grapefruit. Typisch für eine Sativa ist der starke High Effekt, der sehr aktivieren ist und einem das Gefühl gibt abzuheben. Somit fällt das Fazit zur Michka eindeutig aus, da sie in allen Punkten überzeugen kann. Wir sind uns daher sicher, dass diese Sorte bald eine sehr große Fangemeine haben wird.