Kaufempfehlung
4.1 von 5 - 46 Bewertungen

Medical Mass Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 49-56 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-150cm
  • Ertrag: bis zu 500 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-15 %
  • Ernte: August - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein
  • Cannabis Cup Gewinner

Angebot: 37.50€

Medical Mass – schmerzlindernde medizinische Sorte mit hohem CBD-Gehalt

Medical Mass ist eine sehr spezielle Sorte und daher vermutlich weniger für den normalen Grower und Konsumenten geeignet als vielmehr für Anwender eines bestimmten Gebiets; dem Medizinischen. Royal Queen Seeds hat den THC-Wert extra gering gehalten, um die psychoaktive Wirkung zu reduzieren. Das macht Sinn, denn wer Cannabis zur Behandlung von Krankheiten einsetzt, möchte in der Regel nicht dauerhaft High sein. Im Gegenzug wurde der CBD-Gehalt hoch angesetzt, was man bei nur wenigen Sorten in dieser Form findet und wodurch sich Schmerzen wunderbar lindern lassen. Die Medical Mass überzeugt durch einen Geschmack, der an süßen Honig erinnert und einen weichen Abgang hat. Sie ist für den Innenanbau prädestiniert, eignet sich aber auch für die Zucht im Freien. In geschlossenen Systemen bleiben die Pflanzen eher klein, eine Wuchshöhe von mehr als einem Meter kommt nur selten vor, wodurch sie für fast alle Räumlichkeiten geeignet sind. Trotz einer kurzen Blütezeit von 7 bis 8 Wochen liefert die bereits feminisierte Medical Mass gute Erträge; unter den richtigen Grow-Voraussetzungen können zwischen 500 und 550 Gramm pro Quadratmeter erzielt werden. Im Freien liegt der Erntezeitpunkt im September, was relativ früh ist, die meisten anderen Varietäten sind erst im Oktober soweit. Um die maximale Qualität in Bezug auf die schmerzreduzierende Wirkung zu erreichen, sollten die Pflanzen erst etwas später in ihrer Blüte geerntet werden.