Kaufempfehlung
4.8 von 5 - 52 Bewertungen

Lemon Skunk Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 56-63 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-200cm
  • Ertrag: bis zu 500 g/m2
  • THC - Gehalt: 19 %
  • Ernte: August - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein
  • Cannabis Cup Gewinner

Angebot: 25.00€

Lemon Skunk – feminisierte Kreuzung aus Skunk und Citral, üppige Erträge

Lemon Skunk ist eine schöne Kreuzung aus den Sorten Skunk und Citral, kreiert wurde sie von Greenhouse Seeds. Kennzeichnend ist, wie der Name schon erahnen lässt, das starke Zitronen-Aroma, welches von einem Hauch Orange begleitet wird und sich auch im Geschmack wiederfindet. Die feminisierten Lemon Skunk überzeugt zudem durch ihre Wirkung; nach dem Konsum tritt ein langanhaltendes Stoned ein. Das ist jedoch noch nicht alles, der Rausch der hier vorgestellten Varietät ist um einiges vielschichtiger; er verleiht einem eine angenehme euphorische Stimmung und beruhigt zugleich. Der THC-Gehalt ist mit 19 Prozent ziemlich hoch, was die langanhaltende Wirkung erklärt.

Wirkungen & Effekte
Beruhigend
Betäubend
Entspannend
Einschläfernd
Perfekt für
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen
Verspanntheit
Verspanntheit
Schlafen
Schlafen
Der CBD-Anteil ist mit 0,2 Prozent durchschnittlich, der CBN-Gehalt beträgt 0,7 Prozent. Einige Anwender berichten, dass Lemon Skunk gut gegen Depressionen, chronische Schmerzen und sogar Arthritis hilft. Die Hybride hat eine Blütezeit von etwa 7 – 8 Wochen und kann sowohl Out- als auch Indoor kultiviert werden. In geschlossenen Anlagen empfiehlt sich die Verwendung der SCROG Methode, da der zu erreichende Ertrag auf diese Weise optimiert wird. Die Pflanzen sind sehr potent und liefern eine Ernte von etwa 800 Gramm pro Quadratmeter in der Grow-Box. Auffällig sind die orangefarbenen Blütennarben. Wird die Lemon Skunk in feminisiert im Freien gezüchtet, liegt der Erntezeitpunkt im September.