Kaufempfehlung
4.2 von 5 - 58 Bewertungen

Kalashnikova Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 63-70 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-160cm
  • Ertrag: bis zu 750 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein
  • Cannabis Cup Gewinner

Angebot: 22.50€

Kalashnikova – vereint körperliche Wirkung mit geistigem High, feminisiert

Kalashnikova feminisiert ist eine von Greenhouse Seeds kreierte Sorte mit feinsten Genen; es handelt sich nämlich um eine Kreuzung aus der beliebten AK47 und dem Klassiker, der White Widow. Die Kalashnikova ist stabil und relativ robust, die Pflanzen verfügen über die typische Kelch-Struktur der AK47 und die Harz-Bildung der White Widow. Wer beide Sorten kennt, weiß, was das zu bedeuten hat. Da es sich um eine mostly Indica handelt, ist die Wirkung weitestgehend körperlicher Natur, sie wird allerdings von einem klaren High ergänzt. Der Effekt hält lange an und der Strain wird mittlerweile auch zu medizinischen Zwecken eingesetzt, er hilft nämlich wunderbar gegen Schmerzen und regt zudem den Appetit an. Da die Wirkung sehr stark ist, sollten Anfänger vorsichtig beim Konsum sein und sich lieber langsam herantasten.

Wirkungen & Effekte
Entspannend
Beruhigend
Trägheit
Erhebend
Perfekt für
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen
Verspanntheit
Verspanntheit
Stress
Stress
Die Sorte kann sowohl im Freien als auch in geschlossenen Systemen kultiviert werden, beide Anbauarten liefern (wenn alles richtig gemacht wird) gute Resultate. Die Blütezeit liegt mit etwa 8 Wochen im durchschnittlichen Bereich. Indoor wird das Sea of Green oder das SCROG Verfahren empfohlen, um das beste aus dem Grow raus zu holen. Outdoor kann im September geerntet werden. Der zu erreichende Ertrag der feminisierten Kalashnikova liegt in geschlossen Systemen bei rund 750 Gramm pro Quadratmeter und im Freien bei zu bis 1000 Gramm pro Pflanze.