Kaufempfehlung
3.3 von 5 - 95 Bewertungen

Jacky White Feminisiert - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 56-63 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-150cm
  • Ertrag: bis zu 500 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: April - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein
  • Cannabis Cup Gewinner

Angebot: 81.00€

Jacky White – kreative, vielseitige Wirkung, wunderbare Indica-Sativa-Hybride

Jacky White ist eine feminisierte mostly Sativa, der man anmerkt, dass die Züchter dahinter jahrelange Erfahrung vorweisen. Das Prozedere dauerte sehr lange an, da die Sorte immer und immer wieder optimiert wurde, bis sie ihre jetzige Qualitätsstufe erreicht hat. Durch ihre 75-prozentigen Sativa-Gene werden die Pflanzen von einem ausgeprägten Wachstum beherrscht, sie wachsen sogar recht ordentlich in die Breite. Indoor muss man also entweder genug Platz mitbringen, oder sie regelmäßig beschneiden und herunterbinden. Die Pflanzen der feminisierten Jacky White sind erfreulicherweise ziemlich robust, sie können sogar im kühleren gemäßigten Klima im Freien heranwachsen, auch wenn die Ergebnisse natürlich nicht so optimal wie in mediterranen Gegenden ausfallen werden. Sie sind zudem schimmelresistent und sehr widerstandsfähig, was sie zu einer guten Wahl für die Zucht im Freien macht. Die Blütezeit liegt bei etwa 60 Tagen, womit der Outdoor Erntemonat der Oktober ist. Der Geschmack erinnert an Grapefruits und ist allgemein fruchtig. Besonders beliebt ist die feminisierte Jacky White aber aufgrund ihrer wahnsinnig vielseitigen Wirkung, sie wird oft als entspannend und beruhigend wahrgenommen, hat aufgrund des Sativa-Gehalts aber auch geistige Effekte. So wirkt der Konsum auch aktivierend, erhebend, psychedelisch und häufig auch tatkräftig. Viele Raucher merken zudem einen appetitanregenden Effekt, einige werden nachdenklich und andere beschreiben das High als spacig.