Kaufempfehlung
3.9 von 5 - 47 Bewertungen

Durban Poison Feminisiert - 5 Samen


  • Art: Sativa
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 50-55 Tage
  • Pflanzenhöhe: 200cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-15 %
  • Ernte: September - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 25.00€
Angebote
25.00
(5.00 / Samen)
 Zum Shop
37.00
(7.40 / Samen)
 Zum Shop

Durban Poison Feminisiert – kurze Dauer der Blüte und große Erträge

Bei der Durban Poison Feminisiert handelt es sich um eine Cannabis-Sorte, die über die typischen Sativa-Eigenschaften verfügt und sich daher großer Beliebtheit erfreut; die Pflanzen wachsen hoch hinaus, so dass man sich auf eine Wuchshöhe von zwei Metern einstellen sollte. Die Blätter der Varietät sind groß und langgliedrig und werden ergänzt durch viele breit wachsende Zweige. Die Blüten sind massiv und werden von gold-orangenen Härchen ummantelt, so dass sie zum Teil ein fast schon pulvriges Aussehen annehmen; dieses stammt jedoch von den großen Harzmengen, die sich auf der gesamten Blüte ausbreiten und vielversprechend schimmern.

Wirkungen & Effekte
Aktivierend
Vitalisierend
Aphrodisierend
Appetitanregend
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Party
Party
Unternehmung
Unternehmung
Sex
Sex
Die Durban Poison kann halten, was sie äußerlich verspricht, so überzeugt sie vor allem durch ein langanhaltendes und besonders energetisches und erfrischendes High. Die mostly Sativa hat zudem einen sehr schönen, an Anis und würzige Kräuter erinnernden, Geschmack. Da es sich bei dem Produkt um feminisierte Samen handelt, gehen aus dem Saatgut auch lediglich die gewünschten weibliche Pflanzen hervor, so dass eine spätere Trennung überflüssig wird, was sowohl Zeit als auch Arbeit spart. Auf Wunsch ist die Durban Poison natürlich auch regulär erhältlich. Die Dauer der Blüte ist mit 50 bis 55 Tagen wirklich kurz für eine mostly Sativa, während der Ertrag mit etwa 450 Gramm pro Quadratmeter absolut überzeugt.