Kaufempfehlung
4.8 von 5 - 62 Bewertungen

Auto Acid Feminisiert - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 75-80 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-120cm
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: Juli - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Angebot: 58.50€

Auto Acid – selbstblühende, feminisierte Sorte mit geistigem High

Die feminisierte Auto Acid ist eine Kreuzung aus Acid und einer Ruderalis, die prägnanteste Eigenschaft liegt in ihrer selbstblühenden Genetik. Auto Acid leitet demnach selbstständig die Blüte ein, sie benötigt keine Veränderung des Lichtzyklus durch den Grower. Anfänger profitieren zudem von der ausgeprägten Robustheit der Sorte. Kennzeichnend ist auch das heftige Dieselaroma, hier merkt man schnell, dass Paradise Seeds einen amerikanischen Diesel-Strain eingebracht hat. Wie auch die normale Auto Acid, überzeugt die hier vorgestellte Varietät durch ein schönes geistiges High, das gerne als „trippig“ bezeichnet wird. Allerdings kann der Konsum der Auto Acid auch gegen Schmerzen helfen. Das tolle an der Sorte ist, dass man sie quasi überall züchten kann, da sie überaus anspruchslos ist und nahezu auf der ganzen Welt gedeiht. Sie kommt mit fast jedem Klima zurecht und kann einen kurzen Sommer gut handhaben. Selbstverständlich kann die Auto Acid auch in Grow-Boxen gezüchtet werden, sie liefert hier sogar sehr erfreuliche Ernten von etwa 400 Gramm pro Quadratmeter; für einen Selbstblüher ein Top-Wert. Die gesamte Anbauzeit dauert nur 75 (Indoor) bis 80 (Outdoor) Tage und ist damit wahnsinnig kurz. Auch die Wirkung ist intensiver als bei vielen anderen autoflowerering Sorten, sie ist zudem recht langanhaltend. Angenehm ist, dass es sich um ein kopflastiges High handelt, das einfach nur glücklich macht.