Kaufempfehlung
4.5 von 5 - 104 Bewertungen

Alpine Delight CBD Feminisiert (Auto) - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Kühl / Kalt
  • Dauer der Blüte: 55-70 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-120cm
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Angebot: 97.50€

Alpine Delight CBD Automatic – Hybride mit hohem CBD-Anteil

Mit Skunk #1 und Swiss Dream als Eltern liefert die Sativa-Indica-Hybride nicht nur ein aufregendes Geschmacksprofil, sondern bringt optimale Wachstumseigenschaften mit. Kalte Klimazonen machen ihr nichts aus, der Ertrag ist für eine selbstblühende Sorte überraschend hoch. Alpine Delight CBD Automatic sind widerstandsfähig, treten selbstständig in die Blüte ein und lassen sich sehr gut planen. Die Blütezeit ist länger als der Durchschnitt, dafür liefert die fertige Pflanze einen großen Ertrag. Das Wachstum ist gemäßigt, das optische Bild buschig und gedrungen. Viele schwere Buds lassen sich zum Zeitpunkt der Ernte gewinnen, selbst im Außenbereich sind mehrmalige Erträge pro Jahr möglich. Für erste Erfahrungen mit Growing ist die Sorte sehr gut geeignet, da sich die Pflanzen dezent verbergen lassen und sie keine besondere Pflege bedürfen. Erfahrene Grower können mit entsprechenden Maßnahmen eine größere Ernte generieren und dadurch mehr Buds pro Jahr gewinnen.

Wirkungen & Effekte
Beruhigend
Entspannend
Auflockernd
Zufrieden
Perfekt für
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Fernsehen
Fernsehen
Verspanntheit
Verspanntheit
Stress
Stress

Obwohl Skunk #1 als eines der Elternteile sehr bekannt ist in der Szene, steigt die Beliebtheit von Alpine Delight CBD erst schrittweise an. Vor allem mit der immer größer werdenden CBD-Community ist die Nachfrage nach kombinierten Blüten groß. Der CBD-Anteil macht sich bei der Wirkung deutlich bemerkbar, sie wird als beruhigend, zurückhaltend und weniger intensiv beschrieben. Die Muskeln entspannen sich, der Geist wird ruhiger, allerdings wird kein typischer Couch-Potatoe-Effekt erzielt. In einigen europäischen Ländern (z.B. Italien) würde die Sorte offiziell als Industriehanf eingestuft werden, was sich durch die milde Wirkung erklären lässt. Für alle, die noch keine Cannabiserfahrungen gesammelt haben und das volle Potenzial der Cannabinoide nutzen möchten, ist diese Pflanze eine gute Wahl. Der Genpool dieser Hybride entfaltet sich nicht nur beim süß-würzigen Aroma, sondern vor allem beim Geschmack. Die klaren erdigen Skunk-Noten sind unverwechselbar und erinnern an die prominente Mutterpflanze. Gepaart wird dieser Touch von einer intensiven Süße, die ein leicht würziges Aroma im Abgang präsentiert.