Kaufempfehlung
4.6 von 5 - 95 Bewertungen

AK-420 Feminisiert - 1 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 50-65 Tage
  • Pflanzenhöhe: 80-140cm
  • Ertrag: bis zu 500 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juni - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 8.00€

AK-420 Feminisiert (White Label) – hochwachsend, buschig und intensiv

Einflüsse aus kolumbischen, afghanischen, mexikanischen und thailändischen Landrassen wurden hier von White Label zusammengeführt, um die feminisierten AK-420 Samen zu gewinnen. Die Cannabissorte gilt in der Szene als einzigartig, was auf das komplexe Terpenprofil zurückzuführen ist. Der einfache Anbau sorgt dafür, dass selbst Anfänger hier keine Schwierigkeiten bei der Zucht haben dürften. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich liefern die feminisierten Ak-420 Samen gute Erträge. Beim Wachstum zeigt sich der 35 % Indica Einfluss, denn die Pflanze wird trotz ihres hohen Wachstums eher buschig. Eine regelmäßige Entlaubung ist sinnvoll, um eine optimale Luftzirkulation sicherzustellen. Die Blütezeit von 50 bis 65 Tagen lässt ebenfalls die Indica-Genetik erkennen. Im Innenraum sind Größe von bis zu 140 cm möglich, die Erntemenge liegt zwischen 450 und 500 Gramm/m². Außen ist mit einem höheren Wachstum zu rechnen, hier können mehr als 550 Gramm pro Pflanze geerntet werden. Die groß wachsenden Buds zeigen sich trichomüberzogen und entwickeln einen intensiven Geruch. Soll der Anbau im Außenbereich erfolgen, ist ein sonniges Klima bis in den September und Oktober hinein wichtig.

Wirkungen & Effekte
Erhebend
Kreativität steigernd
Konzentration fördernd
Auflockernd
Perfekt für
Abend mit Freunden
Abend mit Freunden
Unternehmung
Unternehmung
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Stress
Stress

Bei der Wirkung zeigt sich das Zusammenspiel aus Indica- und Sativa, wobei die Sativa-Einflüsse dominieren. Das High ist stark zerebral und anregend, dennoch zeigt AK-420 Feminisiert auch eine sanfte Wirkung. Im Verlauf des Höhenflugs setzt die entspannende Wirkung ein. Primär steht die Anregung der Fantasie im Fokus, viele Nutzer genießen diese Sorte vor allem für Outdoor-Aktivitäten mit Freunden oder auch allein. Die stark wahrnehmbaren Aromen entwickeln sich schon im Wachstum, eine Belüftungsanlage ist bei dieser Sorte sinnvoll. Erdige und intensive Indica-Noten verpaaren sich bei der fertigen Blüte mit zitronenartigen Nuancen und jeder Menge Sativa-Süße. Das Potpourri aus Karamell, Gewürzen, Kaffee und Sandelholz macht sich dann auch beim Geschmack bemerkbar, der als exotisch und zugleich subtil beschrieben wird. In der Szene wird Ak-420 gern als Gourmet-Cannabis bezeichnet.