Kaufempfehlung
4.6 von 5 - 36 Bewertungen

Afghani #1 Feminisiert (Classic Redux Serie) - 10 Samen


  • Art: Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Bevorzugtes Klima: Sonnig / Mediterran
  • Dauer der Blüte: 45-55 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100-150cm
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 15-20 %
  • Ernte: Juli - September
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Nein

Angebot: 70.00€

Afghani #1 Feminisiert (Classic Redux Serie) – fette XXL-Erträge

Die Classic Redux Serie von Sensi Seeds wurde um ein neues Mitglied bereichert, nämlich der feminisierten Afghani #1. Feminisiert bedeutet, dass aus den Hanfsamen lediglich weibliche Pflanzen hervorgehen; der Züchter profitiert von vereinfachten Zuchtbedingungen und kann außerdem im Vorfeld viel besser kalkulieren. Afghani #1 hat einen Indica-Gehalt von satten 95 Prozent, was sich deutlich in ihren Eigenschaften widerspiegelt. Der Strain kann im Freien kultiviert werden, benötigt aber einen langen und warmen Sommer. Aus diesem Grund, und weil der Grower die Kontrolle besitzt, wird er meist in geschlossenen Systemen, also Indoor, gezüchtet. Die Ergebnisse unter Kunstlicht sind ziemlich gut, zudem ist die Afghani #1 der Classic Redux Serie recht robust. Die Pflanzen wachsen mittelhoch hinaus, sie werden durch einen dickeren Haupttrieb und viele dünnere Seitenäste geprägt. Im Freien sollten sie etwa acht bis zehn Wochen vor der kalkulierten Blüteperiode ausgesetzt werden. Während der Blüte selbst, die etwa 45 bis 55 Tage andauert, werden viele Buds von erstaunlicher Größe ausgebildet; wenn die Pflanzen erntereif sind, ist oft der gesamte Haupttrieb von einem einzigen Blütenmeer bedeckt. Afghani #1 in feminisiert ist eine perfekte Wahl für Indica-Liebhaber, denn diese werden ihre Wirkung einfach lieben: ein körperliches Stoned der Extraklasse, das hochgradig entspannend wirkt und sogar gegen Einschlafprobleme helfen kann.

Wirkungen & Effekte
Appetitanregend
Beruhigend
Aphrodisierend
Einschläfernd
Perfekt für
Essen
Essen
Entspannter Abend
Entspannter Abend
Sex
Sex
Schlafen
Schlafen